Energielexikon

Auto/Öl-Programm

Das Auto/Öl-Programm ist ein von der Europäischen Kommission initiiertes, gemeinsam mit der europäischen Automobil- und Mineralölindustrie durchgeführtes Forschungsprogramm zur Untersuchung der Auswirkungen moderner Motortechniken und veränderter Kraftstoffzusammensetzung auf die Fahrzeugemissionen. Die Untersuchungsergebnisse unter Berücksichtigung der Luftqualität bilden die Grundlage für die Festlegung der Abgasgrenzwerte und der Kraftstoffqualitäten vom Jahr 2000 an.

Zurück zur Übersicht

t.

zurück

Energie-Infos

(23.04.2018) ADAC: Nur noch geringer Stickoxid-Ausstoß bei neuesten Diesel-Modellen
Seit Jahren wird in Deutschland über eine Verschärfung der... [mehr]
(23.04.2018) Heizölpreise aktuell: Schwächelnder Euro lässt Heizölpreise zum Wochenstart steigen
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für... [mehr]
(20.04.2018) Rechtzeitig vor dem Camping-Urlaub zum Gasanlagen-Check
Wohnmobil-Fans müssen die Flüssiggas-Anlage an Bord ihres Fahrzeugs... [mehr]
(19.04.2018) Heizölpreise-Trend: Brentölpreis auf höchstem Stand seit Anfang Dezember 2014
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für... [mehr]